Fr, 7. August · 20 Uhr · Kreuzkirche
ORGELplus · Orgel & Ausdruckstanz

KREUZ-KIRCHE-MUSIK E.V.

Willkommen beim Informationsportal des Kreuz-Kirche-Musik e.V.

Informationen

Spenden über PayPal

Zur Unterstützung unserer Arbeit nehmen wir gern Ihre Spenden entgegen. Wir haben dafür ein PayPal-Spendenkonto eingerichtet.

Falls Sie lieber direkt auf unser Vereinskonto einzahlen möchten, finden Sie hier die Daten.

In welcher Form und Höhe auch immer sie geschieht:
Wir danken herzlich für Ihre Zuwendung!

Willkommen beim Informationsportal des Kreuz-Kirche-Musik e.V.


Aktuelle Informationen

Liebe Musikfreunde und Mitglieder des Kreuz-Kirche-Musik e.V.,

wegen der Maßnahmen zur Eindämmung von COVID-19 finden momentan Gottesdienste mit beschränkter Personenzahl statt, Konzerte und Vespern sind nun je nach Besetzung wieder möglich – noch müssen aber Veranstaltungen ausfallen oder verschoben werden.
Bitte folgen Sie den aktuellen Angaben hier auf der Startseite oder entnehmen Sie Änderungen des Konzert- und Vesperplanes direkt aus den Einträgen unseres Konzertkalenders.
Keineswegs alles muss abgesagt werden – kammermusikalische Formen sind trotz der Einschränkungen recht gut realisierbar. Wir nutzen die Zeit, loten neue Formate aus und bieten Ihnen Streams hierfür an, die – wenn möglich – zu den angekündigten Zeiten starten und dann meist dauerhaft im Archiv abrufbar bleiben.

Für kommende Veranstaltungen haben wir vor allem zwei Dinge im Blick: Sie sollen (gemäß aktueller Verordnungen) mit Publikum stattfinden können. Außerdem soll dies dazu beitragen, freien Künstlern wieder Auftrittsmöglichkeiten zu verschaffen, deren Einkommen völlig zusammengebrochen ist.

Eine bei allen Widrigkeiten gesegnete Zeit wünschen Ihnen die Vorstandsmitglieder des Kreuz-Kirche-Musik e.V.

Gesang ist wieder möglich

Zum ersten Mal seit Langem konnte in kleinerem Rahmen wieder Ensemblegesang erklingen. Die »Günther-Ramin-Kantorei«, eine Kleinbesetzung des Thomanerchores Leipzig, gastierte am 9. Juli unter Leitung von Thomaskantor Gotthold Schwarz mit zwei Kurzkonzerten in der Jakobikirche. Und der Kammerchor der Kreuzkirche Chemnitz gestaltete am 12. Juli zwei Gottesdienste in unseren Kirchen. Für nähere Infos haben wir die Veranstaltungen ins Archiv aufgenommen:

 9. Juli · Thomaner in Jakobi  12. Juli · Kammerchor der Kreuzkirche

Unser Ziel

ist die Sicherung großer Konzerte in hoher Qualität zu moderaten Preisen durch

  • finanzielle Beteiligung
  • Nachwuchsförderung
  • Wecken des Interesses bei Kindern und Jugendlichen.

Wir informieren Sie hier über alle Konzerte und Veranstaltungen.
Vergangene Konzerte finden Sie im Archiv. Rezensionen sind dort ebenfalls erreichbar.

Auf der Seite »Verein« finden Sie Wissenswertes zur Mitgliedschaft und zu weiteren Möglichkeiten, unsere Arbeit zu unterstützen. Wenn Sie Konzertkarten oder Tonträger erwerben möchten, schicken Sie uns bitte eine E-Mail.

 

Nächste Veranstaltung: Absolventenkonzert an der Eule-Orgel

Fr · 4. September 2020 · 20 Uhr

Kreuzkirche

Willy Wagner und Philipp Klein, Orgel

Nächste Veranstaltung: Absolventenkonzert an der Eule-Orgel

Absolventenkonzert der Hochschule für Kirchenmusik Dresden

Werke von Johann Sebastian Bach, Sigfrid Karg-Elert, Max Reger u.a.

 

Jahresprogramm 2020

Informationen

Jahresprogramm 2020

Jahresprogramm 2020

Seit Dezember liegt die Konzertbroschüre 2020 in gewohnter Form in der Kreuzkirche und an vielen weiteren Orten der Stadt aus.
Nun steht Ihnen das Jahresprogramm der Konzerte in der Kreuzkirche und für die Musikalischen Vespern in der Jakobikirche auch hier in der Digitalvariante zum Download zur Verfügung.
Aktuell mit möglichen Änderungen finden Sie die musikalischen Veranstaltungen für das laufende Jahr auf unserer Konzert-Seite.

 

Eva Fichte · 9. Februar 1951 – 13. Februar 2020

Eva Fichte · 9. Februar 1951 – 13. Februar 2020

Fürchte Dich nicht, denn ich habe Dich erlöst; ich habe Dich bei deinem Namen gerufen. Du bist mein.

Am 13. Februar 2020 ist nach schwerer Krankheit Eva Fichte von uns gegangen.
Sie war verdientes Mitglied unseres Vereinsvorstandes, engagierte Förderin und Mitsängerin.
Wir sind sehr traurig und vermissen sie in herzlicher Dankbarkeit für ihr langjähriges Engagement.