UNSERE KONZERTE

Bachkantate im Gottesdienst

So · 1. November 2020 · 10 Uhr

Kreuzkirche · im Gottesdienst

Dorothea Wagner, Sopran
Chemnitzer Barockorchester

Leitung: Steffen Walther

Der Eintritt zu Gottesdiensten und Vespern ist frei.

Bachkantate im Gottesdienst


Kantate »Jauchzet Gott in allen Landen« BWV 51

 

HOFFNUNG – Atempause mit Musik

Sa · 7. November 2020 · 19:30 Uhr

Kreuzkirche

Ina Yoshikawa, Sopran
Netzwerkorchester
Leitung: Steffen Walther

Konzertkarten zu 15€ (ermäßigt 12€) – Kinder bis 14 Jahre freier Eintritt – erhalten Sie an folgenden Bezugsstellen:

  • Kanzlei der Kreuzkirche, Henriettenstraße 36, dienstags 14–16 Uhr
  • Infotresen der Jakobikirche, Jakobikirchplatz 1, donnerstags 14–18 Uhr
  • telefonische Reservierung per Anrufbeantworter: 0371–66646379
    Bitte geben Sie nach dem Signalton Name, Telefonnummer und Anzahl der zu reservierenden Plätze an.
  • Online: service@kreuz-kirche-musik.de
    Bitte geben Sie Ihre Kontaktdaten an, damit wir Sie wegen der Abholung informieren können.
     

HOFFNUNG – Atempause mit Musik

In einer Atempause mit Klassik sollen die Zuhörer wie auch die ausführenden Künstler Hoffnung und Zuversicht in diesem schwierigen Jahr wieder neu gewinnen.

Ina Yoshikawa singt im Zentrum des Konzertes die brillante Partie der berühmten Sopranmotette »Exsultate, jubilate« von Wolfgang Amadeus Mozart.
Das Netzwerkorchester unter der Leitung von Steffen Walther stellt einer im Alter von 15 Jahren komponierten ungetrübt heiteren Sinfonie F-Dur Mozarts die stürmische Sinfonie seines Freundes Johann Christian Bach gegenüber. Zu erleben sind zwei stilistisch zum Verwechseln ähnliche Meisterwerke der Frühklassik!

PROGRAMM

Wolfgang Amadeus Mozart (1756–1791)

Sinfonie F-Dur KV 112
Exsultate, jubilate für Sopran, Orchester und Orgel

Johann Christian Bach (1735–1782)

Sinfonie g-Moll op. 6 Nr.6

Ursprünglich stand an diesem Abend »The Dream of Gerontius« von Edward Elgar auf dem Programm. Dieses Werk verlangt eine für die Spätromantik typische große Besetzung in Chor und Orchester, die wir derzeit nicht ohne hygienisches Risiko realisieren können.

 

BENEFIZKONZERT

Sa · 28. November 2020 · 18 Uhr

Kreuzkirche

Ensemble Amarcord
Frank Ozimek, Bariton
Daniel Knauft, Bass
Holger Krause, Bass
Wolfram Lattke, Tenor
Robert Pohlers, Tenor

BENEFIZKONZERT

zugunsten des Projektes »100Mozartkinder«

ENSEMBLE AMARCORD

Das Programm des Leipziger Vocalensembles spannt den Bogen vom 13. bis ins 21. Jahrhundert. Es umfasst traditionelle Weisen aus Spanien, Deutschland und England, Kompositionen von Orlando di Lasso, Gustav Holst, Johann Sebastian Bach, Cornelius Freundt und Mateo Flecha sowie internationale Weihnachtslieder in eigenen Arrangements.

 

Weihnachtliches Orgelkonzert im Kerzenschein

Fr · 4. Dezember 2020 · 20 Uhr

Kreuzkirche

Kilian Nauhaus (Berlin), Orgel

Weihnachtliches Orgelkonzert im Kerzenschein

Werke von Johann Sebastian Bach, Jean-Jacques Beauvarlet-Charpentier, Sigfrid Karg-Elert u.a.

 

Georg Friedrich Händel – MESSIAH

So · 20. Dezember · 17 Uhr & 19:30 Uhr

Kreuzkirche

Gesine Adler, Sopran
Stefan Kunath, Altus
Bernhard Berchthold, Tenor
Felix Schwandtke, Bass

Figuralchor
Chemnitzer Barockorchester

Leitung: Steffen Walther

Eintrittskarten zu 20 € (ermäßigt 15 €, Kinder bis 14 Jahre frei) erhalten Sie an Vorverkaufsstellen (Spezifikation folgt in Kürze) und an der Abendkasse.

Georg Friedrich Händel – MESSIAH


Programmänderung

Das ursprünglich am Abend des 4. Advent geplante Weihnachtsoratorium ist leider nicht ohne hygienisches Risiko in guter Besetzung aufführbar.
Wir haben uns daher entschlossen, eine andere Komposition zu Gehör zu bringen: Den Weihnachtsteil von Händels Messiah. Damit möglichst viele Interessierte in den Genuss dieser großartigen Fest-Musik kommen, erklingt sie zweimal: 17 Uhr und 19:30 Uhr.

Georg Friedrich Händel (1685–1759)

MESSIAH – Weihnachtsteil

 

SILVESTERKONZERT – Trompete und Orgel

Do · 31. Dezember · 15:30 Uhr & 18 Uhr

Kreuzkirche

Viktor Spáth, Trompete
Steffen Walther, Orgel

Eintrittskarten erhalten Sie in folgenden Kategorien an Vorverkaufsstellen (wird in Kürze spezifiziert) und an der Abendkasse: 14 € (ermäßigt 12 €), Altarplatz und Empore 19 € (ermäßigt 17 €). Kinder bis 14 Jahre haben freien Eintritt.

SILVESTERKONZERT – Trompete und Orgel


Es erklingen Werke von Johann Sebastian Bach, Georg Friedrich Händel u.a.

Um trotz Abstandregeln vielen Musikbegeisterten den Besuch unseres Silvesterkonzerts zu ermöglichen, haben wir das Programm etwas angepasst und bieten Trompete und Orgel dafür zweimal: 15:30 Uhr und 18 Uhr.

 

Nächste Veranstaltung: Jakobivesper

Sa · 2. Januar 2021 · 18 Uhr

Jakobikirche

Kammerchor der Kreuzkirche Chemnitz
Leitung: Steffen Walther

Der Eintritt zu Vespern und Gottesdiensten ist frei.
Wir danken für Ihre Spenden zur Fortführung der monatlichen Reihe musikalischer Vespern in der Stadt- und Marktkirche St. Jakobi.

Jakobivesper


Der Kammerchor der Kreuzkirche Chemnitz bringt Teile seines neuen Advents- und Weihnachtsprogramms zu Gehör.